Beste Handy der Welt

Thomas Gutteck

Thomas Gutteck kommentiert entspannt vom Strand. Ich genieße die Ruhe und die Weite der Ostsee, um mir über einiges Gedanken zu machen. Nur ein Bruchteil davon landet hier im Blog. Manchmal will ich berichten, manchmal provozieren und manchmal mich einfach nur auskotzen. --- Geprüft mit Duden Technologie

11 Antworten

  1. zeitgeist sagt:

    Also wenn Du eins findest, das diese Ansprüche erfüllt, dann ist es doch ein guter Kandidat und Du wirst nicht mehr herausfallen…

    🙂

  2. Julia sagt:

    Mhm, wenn du Nokia ausschließt, müssen aber noch ein paar andere Hersteller aus deiner Liste fallen.
    Welcher Hersteller hat den Großteil seiner Produktion nicht schon aus einer Industrienation in ein Schwellenland ausgelagert?
    Wenn du so einen Hersteller findest, würd ich gerade pinzipiell den nehmen. Aber mir fällt da spontan auch keiner ein…

  3. zeitgeist sagt:

    Ja, das ist wirklich eine gute Frage. Zeit für Fair Trade-Handys. Schokolade und Schuhe gibt es ja schon.

  4. Thomas sagt:

    Ja da hast du Recht, spontan ist mir da auch keiner bewusst.

  5. Thomas sagt:

    Also persönlich scheint diese Funktioen bis auf die Kamera doch recht gut das Nokia E51 zu erfüllen.
    Ich denke damit wäre es mein bestes Handy der Welt.

    Ok gibt es gute Handy anderer Hersteller die das erfüllen?

  6. Chaim sagt:

    Das Speicherplatzproblem stört mich auch oft bei Handys. Diese werden nicht zu selten mit einer Speicherkarte verkauft, die total klein ist. Ich mache mit meinem Handy (Nokia) oft Videos und Fotos den Speicher allerdings kann ich diese auch nur ein paar Tage drauf lassen, weil sonst die Speicherkarte voll ist. Ein paar MP3s hab ich auch drauf, allerdings nicht direkt zum anhören sondern auch als Klingeltöne (einen Hauptklingelton und dann für bestimmte Gruppen auch noch Klingeltöne um sie gleich zu erkennen).

  7. Thomas sagt:

    Gut das solange sie überhaupt einen Speicherkartenslot haben ist das ok, da kann man sich entsprechende Karten schnell nachkaufen, aber ich hatte neulich ein Handy mit Kamera und 4 MB internen Speicher und keinem Speicherkartenslot in der Hand. Da ist recht schnell ebe!

  1. 25. Januar 2008

    […] Das beste Handy der Welt @ Strandgucker.de […]

  2. 8. Februar 2008

    […] alias Strandgucker sieht seine besonderen Wünsche am ehesten vom Nokia E51 befriedigt, hadert allerdings ebenso mit dem umstrittenen Produzenten: […]

  3. 4. März 2008

    […] ihr euch noch an den Blogkarneval von Zeitgeist, der das beste Handy der Welt suchte. Inzwischen gibt es auch eine Auswertung des Projekts. Ich schreibe natürlich nicht […]

  4. 25. Oktober 2009

    […] via Blogschrott & Strandgucker […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.