1und1 und der Vertragsunsinn

Thomas Gutteck

Thomas Gutteck kommentiert entspannt vom Strand. Ich genieße die Ruhe und die Weite der Ostsee, um mir über einiges Gedanken zu machen. Nur ein Bruchteil davon landet hier im Blog. Manchmal will ich berichten, manchmal provozieren und manchmal mich einfach nur auskotzen. --- Geprüft mit Duden Technologie

4 Antworten

  1. Jan S. sagt:

    Hat es denn funktioniert? Ich stelle mir eben die gleiche Frage mit der Verlängerung für 19,90€ pro Monat 😉

  2. Thomas Gutteck sagt:

    Ja es hat damals funktioniert.

  3. Kirsten K. sagt:

    Wir haben soeben (mit immerhin kompetenter u. rascher Unterstützung des technischen Support-Teams von 1&1) festgestellt, dass der Router defekt ist – nach unserer Bitte allerdings, uns ein neues Gerät zukommen zu lassen, und uns nach fünf Jahren der Kundentreue (Vertrag 1&1 Surf & Phone Flat Special) außerdem ein nettes Upgrade anzubieten (1&1 betreibt weiterhin Neukundengewinnung zum o. g. Tarif, inzwischen plus Tablet zum Nulltarif, plus kostenloses W-LAN-Modem), erhielten wir nicht nur kein attraktives Angebot, sondern auch die Mitteilung, dass wir wegen Ende der Gewährleistungsfrist einen neuen Router auf eigene Kosten bei 1&1 erwerben müssten – Fazit: Neukunden werden „belohnt“, Bestandskunden werden „bestraft“. Werden jetzt auch nach 1&1-Neuvertrag fragen, und ansonsten mit allen Konsequenzen den Anbieter wechseln.

  4. Thomas Gutteck sagt:

    Traurig aber wahr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.